India Tastenfabrik Berlin
Aktualisiert/Update:
05.03.2009

80 Jahre:

Design

Prototyp

Form

Teil

Baugruppe

Projekt "NDR" Nunsdorfer Ring Zurück ...

Richtfest am 12.06.2009

 

Noch am Tage des Richtfestes wurde gegraben und abgefahren-

 

Gerüstet für den Ansturm:

 

Hier wird vorgeglüht

 

Das Wichtigste an diesem Tag ist auch bereit

 

Wo später mal Licht durchkommen wird, war es etwas feuchter

aber der trockene Bereich ist immer noch groß genug: die Gäste können kommen

Der harte Kern der Spitzen - Mannschaft des Hochbaus nach letzten Handgriffen

 

Die verdienten ersten Gäste (Preis der nächsten Anreise)

Gäste aus der Nachbarschaft (Fa. Dentinox - Lenk und Schuppan KG)

Gäste aus der "Familie" der Bauherrenschaft (Fa. OEHME)

Prokuristen der Firmen DREUCO Formenbau (H. Fieck) und INDIA (H. Adamski)

Bauleiter und Chef der Fa. Kasimir Hochbau

Blumen für die Bauherrin F. Dreusicke von H. Jensch (c-pm architecture) passend zur CI

F. Eckelmann (c-pm architecture) mit H. Neder und H. Taisakowski vom Haustechnikplanungsbüro Fürstenau & Partner

Das "Pintchen" geht um

 

Zeit für Ansprachen: Der Bauherr Thomas Dreusicke,

Die Architektin Frau Eckelmann (Fa. c-pm architecture)

Der Polier H. Gruss mit dem Richtspruch

 

Teilansicht der Gäste aus Presse, IHK, Baubeteiligten und Nachbarn

Dort schwebt er nun - der Richtkranz

Das Buffet ist eröffnet !

zu niedrig ??

zu hoch ??

 

Und nach dem Essen war sogar noch Zeit für ein fast vollständiges Gruppenfoto vor dem Gebäude auf dem Nunsdorfer Ring

Es folgte ein sehr netter Ausklang.

 

Der Dank des Bauherren gilt allen bisherigen Beteiligten von den Planern bis zu den Ausführenden. Auf das auch die weiteren Gewerke dem bisherigen guten Beispiel folgen werden.

Zurück ...